• Feldschiessen in Reinkultur in Meiersmaad bei Sigriswil. · Bild: Marcel Bieri

13.06.2018
Sport

Eine Schützin an der Ranglistenspitze

Feldschiessen 2018, Landesteil Oberaargau – Im Landesteil Oberaargau absolvierten 3476 Personen das Feldschiessen. Damit konnte gegenüber 2017 eine Steigerung erzielt werden. Mit Brigitta Wynistorf (SG Utzenstorf) setzte sich eine Schützin an die Oberaargauer Ranglistenspitze. Die besten Regionalen heissen Peter Kurth (Stadtschützen Langenthal) mit 70 Punkten über 300 m und Patrick Roos (Pistolenschützen Langenthal) mit 178 Punkten über 50 m.

Schiessen · Was für ein Erfolg für das Feldschiessen über 300 m im Landesteil Oberaargau. Entgegen dem Negativtrend im Schiesssport konnte am Feldschiessen ein Teilnahmezugang verzeichnet werden. 42 Schützen mehr als im Vorjahr waren dabei. 3476 Schiesssportler absolvierten das 18-Schuss-Programm (2017: 3434, 2016: 3482, 2015: 3423, 2014: 3773, 2013: 3675, 2012: 3733, 2011: 3871, 2010: 3947, 2009: 4285, 2008: 4567, 2007: 4649, 2006: 4597, 2005: 4744). Und auch beim Pistolenschiessen musste kein Rückgang beklagt werden. Es konnten gegenüber dem Vorjahr drei Mitmachende mehr gezählt werden. 1042 Pistolenschützen waren dabei (2017: 1039, 2016: 1035, 2015: 979, 2014: 1023, 2013: 1049, 2012: 1029, 2011: 996, 2010: 1004, 2009: 1061). Ein Kunststück gelang dem Schützenverein Heimiswil. Mit 157 Absolventen über 300 m schossen exakt genau gleich viele Schützen wie 2017.  Eine stolze Zahl Mitmachender am grössten Schützenfest der Welt konnten auch die Stadtschützen Langenthal mit 127 Teilnehmern verbuchen.

Regionales Quintett mit 70 Zählern
Wie 2016 und 2017 schaffte es im Oberaargau kein Teilnehmender, alle 18 Schüsse genau ins Zentrum zu platzieren, was das Maximum von 72 Punkten ergibt. Ein Trio schaffte 71 Punkte.  Und, was nicht sehr oft vorkommt: Eine Schützin feierte im Oberaargau den Sieg. Brigitta Wynistorf von der SG Utzenstorf liess 3475 grösstenteils männliche Konkukurrenten hinter sich. Der 1948 geborene Peter Kurth von den Stadtschützen Langenthal war mit 70 Punkten im 4. Rang der beste Regionale. Nach 66 Zählern im Vorjahr gelang dem Sturmgewehr 57-Schütze heuer das Topresultat. Ebenfalls auf 70 Punkte kamen die Melchnauer SG-Kollegen Ezio Cescato (Oberwaldmeister 2017) und Walter Roth sowie Rolg Gilgen von den Stadtschützen Langenthal.  14 mal wurde die 70-Punkte-Marke erzielt. Die beste regionale Schützin erzielte 68 Punkte. Damit belegte Lea Rentsch von der SG Hasle den 170. Rang. Für Furore sorgte auch der 82-jährige Fritz Nyfeler von den Feldschützen Gondiswil mit starken 66 Punkten. Grosses Raunen verursachte Olivier Gerber von den Sportschützen Grauholz. 58 Punkte sind natürlich nicht das absolute Spitzenresultat – im Alter von 99 Jahren allerdings mehr als…  

Ein Maximum mit der Pistole
Bester regionaler Pistolenschütze im 1042 Schützen umfassenden Teilnehmerfeld wurde mit 178 Punkten Patrick Roos von den Pistolenschützen Langenthal. Er holte sich damit im Oberaargau den 9. Rang über die Kurzdistanz. Mit dem alleinigen Punktemaximum von 180 Punkten siegte Alfred Rufer vom Pistolenclub Bätterkinden-Jegenstorf. Beste regionale Pistolenschützin wurde Sara Sterchi von den Pistolenschützen Langenthal mit 174 Punkten.      

Best of Oberaargau
71 Punkte: Utzenstorf SG: Wynistorf Brigitta.Limpach SG: Baumann Marc. Lauterbach-Tannen SG: Schüpbach Martin.     

Schiessplatz Bleienbach
68: Bleienbach SG: Lanz Herbert. 67: Bleienbach SG: Rossier René. Madiswil SG: Hadorn Christian; Sägesser Kurt. 66: Bleienbach SG: Rickli Daniel. Madiswil SG: Loosli Walter. 65: Madiswil SG: Fehrenbach Thomas; Weber Roman. 64: Bleienbach SG: Ammann Jürg; Gerber Ernst. Madiswil SG: Herrmann Hansruedi. 63: Madiswil SG: Hunsperger Werner; Schweizer Markus.

Schiessplatz Hasle
69: Hasle SG: Blum Adrian; Tellenbach Hans-Rudolf. 68: Hasle SG: Dummermuth Heinz; Morgenthaler Urs. 67: Goldbach SG: Krebs Marcel; Morgenthaler André. Hasle SG: Iseli Peter; Linder Peter; Rentsch Lea. 66: Goldbach SG: Bürki Martin; Flückiger Marco; Herren Fritz; Horisberger Urs; Schaffer Kurt. Hasle SG: Baumgartner Iris; Bieri Reto; Morgenthaler Stefan. 65: Goldbach SG: Filippone Enzo; Hofmann Christoph. Hasle SG: Rentsch Barbara; Sommer Bruno; Zürcher Leandra. 64: Goldbach SG: Vogt Urs. Hasle SG: Gilgen Hanspeter; Gürtler Stefan; Rentsch Hans Peter; Siegrist Hans; Zwahlen Hans. 63: Goldbach SG: Baumgartner Christoph; Diss Patrick; Wälti Mischa; Wüthrich Ueli; Zürcher Hedwig. Hasle SG: Glauser Fritz; Grossenbacher Martin; Strahm Mario.

Schiessplatz Höchstetten-Hellsau
67: Wynigen SG: Jost Simon. 66: Wynigen SG: Jau Fritz. 65: Wynigen SG: Jost Bruno; Jost Fritz; Nyffenegger Andreas. 64: Wynigen SG: Kohler Stefan; Leutwyler Sascha; Oppliger Fritz. 63: Wynigen SG: Hänni Hans Rudolf; Kohler Marc; Kühni Michael; Rentsch Sonja.

Schiessplatz Heimiswil (Rothenbaum)
69: Heimiswil SV: Zwygart Christoph. 68: Heimiswil SV: Jenni Urs; Mathys Simon. 67: Heimiswil SV: Aebi Hansueli; Aebi Marc; Widmer Peter. 66: Heimiswil SV: Fankhauser Peter. 65: Heimiswil SV: Räz Simon; Schneider Andreas. 64: Heimiswil SV: Aebi Jakob; Aebi Rudolf; Held Fritz; Mathys Florian; Sommer Janick; Widmer Mathias; Wüthrich Daniel. 63: Heimiswil SV: Aebi Martin; Burkhalter Marcel; Schüpbach Jan; Staudenmann Andrea; Wyss Lukas; Zwygart Martin.   

Schiessplatz Kleindietwil
69: Kleindietwil SG: Gerber Gerhard; Ursenbach SV: Kämpfer Daniel. 67: Leimiswil SG: Bernhard Hans; Käser Simon. 66: Leimiswil SG: Käser Markus; Ursenbach SV: Sommer Patrice; Wittwer Matthias. 65: Leimiswil SG: Joss Paul. Oeschenbach SG: Steiner Hansueli. Rohrbach Arbeiterschützen: Mühle Ruedi. Ursenbach SG: Lehmann Ueli; Wüthrich Peter; Zaugg Beat. 64: Leimiswil SG: Joss Ernst; Rolli Daniel. Oeschenbach SG: Lanz Peter; Pfeuti Robert. Rohrbach Arbeiterschützen: Lüthi Simon. Ursenbach SV: Leuenberger Beat; Weyermann Tobias. 63: Oeschenbach SG: Flückiger Walter; Fuhrimann Thomas. Rohrbach Arbeiterschützen: Lüthi Hansulrich; Lüthi Marcel; Ursenbach SG: Kämpfer Martin; Leuenberger Werner; Zulliger Micha.  

Schiessplatz Melchnau
70: Melchnau SG: Cescato Ezio; Roth Walter. 69: Melchnau SG: Bremgartner Patrick. 68: Busswil FS: Fankhauser Jürg. Melchnau SG: Duppenthaler Markus; Rohrhirs Patrick; Schär Martin. 67: Busswil FS: Anliker Peter; Schnyder Hans. Melchnau SG: Eichenberger Ernst; Jufer Martin. 66: Gondiswil FS: Nyfeler Fritz. Melchnau SG: Büchler Andreas; Joss Sandro; Leibundgut Daniel. 65: Busswil FS: Berchtold Rudolf; Minder Andreas; Minder Rudolf. Gondiswil FS: Steffen Peter. Melchnau SG: Held Martin; Leu Thomas; Minder Dominik; Müller Paul. 64: Busswil FS: Jost Robin; Minder Michael. Gondiswil FS: Aeschlimann Roland; Jordi Albert; Krähenbühl Hans; Rathgeb Jonas. Melchnau SG: Duppenthaler Urs; Jäggi Patrick; Kreyer Birgit; Küng Stefan; Lanz Georges; Sigrist Matthias; Wisler Roman. 63: Gondiswil FS: Jäggi Andreas; Nyfeler Peter; Weyermann Ulrich. Melchnau SG: Marthaler Heinz; Müller Martin; Niklaus Gottfried; Rohrhirs Philipp; Schober Samuel.

Schiessplatz Roggwil
70: Langenthal Stadtschützen: Gilgen Rolf; Kurth Peter. 68: Langenthal StS: Trösch Gerhard. 67: Langenthal StS: Minder Martin. 66: Langenthal StS: Bösiger Ivan; Reinhard Heinz. Lotzwil Arbeiterschützen: Nydegger Heinz. 65: Lotzwil AS: Grossenbacher Hans. 64: Langenthal StS: Bützer Daniel; Erard Pascal; Füglistaller Hans; Herzig Peter; Kämpfer Michel; Lehmann Beat; Lüthi Philipp; Moser Jürg; Schaad Roman; Stucki Fritz; Zingg Claudia. Lotzwil AS: Grogg Jonathan. 63: Langenthal StS: Haas Erwin; Hegi Christoph; Kunth Hans; Lüscher Hans-Jörg; Meister Roland; Meyer Marianne; Neuenschwander Marianne; Reinmann Fritz; Schneeberger Werner.

Pistolenschiessen
178: Langenthal PS: Roos Patrick. Ursenbach PS: Wittwer Matthias. 177: Langenthal PS: Riser Hanspeter. 176: Lotzwil-Gutenburg PS: Lanz Stefan. 174: Wynigen PS: Wüthrich Christoph; Stämpfli Beat. Langenthal PS: Schiesser Walter; Ryser Christian; Sterchi Sara; Berisha Dani; Käser Simon. 173: Wynigen PS: Müller Andreas. Langenthal PS: Kaufmann Thomas; Visini Ricardo. 172:  Wynigen PS: Messer Hans-Ulrich. Langenthal PS: Stettler Ernst; Burkhard Stephan. Ursenbach PS: Heiniger Beat. 171: Wynigen PS: Dysli Hans; Muster Peter. Ursenbach PS: Sommer Patrice. Lotzwil AS: Herrmann Ivo. Langenthal PS: Niederhauser Jason.

Von Stefan Leuenberger

AUF facebook kommentieren