• Die Teilnehmer und Schiedsrichter der Klubmeisterschaft der beiden Karateschulen Huttwil und Langnau LU. · Bild: zvg

20.10.2017
Sport

Die Besten in Grundschule, Kata und Kumite

Klubmeisterschaft Karateschulen Huttwil und Langnau LU – An der diesjährigen Klubmeisterschaft der beiden Karateschulen Huttwil und Langnau LU konnten die jüngsten Mitglieder ihr Können unter Beweis stellen und ihren Eltern und Angehörigen zeigen, was sie in den letzten Wochen und Monaten gelernt hatten.

Karate · Die alljährlich durchgeführte interne Klubmeisterschaft der beiden Karateschulen Huttwil und Langnau LU fand auch dieses Jahr in Reiden statt. In einem kleinen, familiären Umfeld konnten auch die jüngsten Mitglieder der beiden Karateschulen ihre ersten Turniererfahrungen sammeln und ihre bereits erlernten Karate-Techniken vor Publikum zeigen. Die stolzen Eltern und Angehörigen zeigten grosses Interesse an den Darbietungen ihrer Kinder und Jugendlichen.

Kinder-Kategorien beginnen
Die Klubmeisterschaft ist eine ideale Vorbereitung für die Teilnahme an den beiden offiziellen SKR Kinder- und Jugendturnieren, welche jeweils im Frühling in Dagmersellen (organisiert durch die Karateschulen Langnau LU und Huttwil) und im Herbst in Muttenz stattfinden. Das interne Turnier wurde von Daniel Brunner (TK-Präsident) und Edi Bachmann (Klub Präsident) damit eröffnet, dass alle anwesenden Trainer und Vorstandsmitglieder der beiden Karateschulen kurz vorgestellt wurden. Gestartet wurde dann mit den Kinder-Kategorien, in welchen auch die jüngsten Teilnehmer jeweils voll gefordert waren und ihr Können in den Disziplinen Grundschule, Kata und Kumite tatkräftig unter Beweis stellen mussten.

Annalena Grenacher mit Showteil
Nach der Pause gab es einen Leckerbissen für alle Anwesenden. Annalena Grenacher gab eine Kostprobe ihres Könnens und ihrer grossen Erfahrung zum Besten und zeigte eine hohe Schwarzgurt-Kata. Das Publikum war begeistert und honorierte die tolle Darbietung mit anhaltendem und freudigem Applaus. Gegen Ende des Turniers kamen dann die höheren Kyu-Kategorien (bis Braungurt) auf die Wettkampf-Fläche – ihnen dient die Klubmeisterschaft als Vorbereitung für nationale Turniere und Prüfungen. Bei der anschliessenden Rangverkündigung gab es für die ersten drei Plätze pro Kategorie Medaillen zu vergeben und die stolzen Gewinnerinnen und Gewinner konnten ihre Trophäen mit Freude ihren Eltern und Verwandten präsentieren.

Johann und Reinbold holen die Titel
Als diesjährige Klubmeisterin und Klubmeister (mit Top-Resultaten in Kata und Kumite) durften Lisa Johann und Marc Reinbold den grossen Pokal in Empfang nehmen. Der Fairnespokal, welcher durch die als Schiedsrichter amtenden Schwarzgurtträger jeweils einem Mitglied der Karateschulen, welches durch ausserordendlichen Einsatz für die Schulen aufgefallen war, vergeben wird, wurde unter gros­sem Applaus Nadine Christen übergeben. Christen konnte es kaum fassen, dass sie auserwählt worden war. Das Schlusswort gehörte Hansjörg Bieri, dem Präsidenten der Karateschule Huttwil. Er bedankte sich bei allen Anwesenden für das rege Interesse und die tolle Unterstützung während des ganzen Turniers. Eing.

Infos Einsteigerkurse
Die Karateschule Huttwil bietet ab sofort Karate-Einsteigerkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. Infos und Anmeldungen bei Hansjörg Bieri, Leiter Karateschule Huttwil, Telefon 062 962 21 61, Natel 079 755 85 82.


AUF facebook kommentieren